Das Fertighaus mit dem reduziertem Design

Haas TL 204: Modernes Architektenhaus

  • Fertighaus Top Line 130 von Haas Haus, modernes Einfamilienhaus
  • Fertighaus Top Line 130 von Haas Haus, modernes Einfamilienhaus, 2
  • Fertighaus Top Line 130 von Haas Haus, modernes Einfamilienhaus, 4
  • Fertighaus Top Line 130 von Haas Haus, modernes Einfamilienhaus, 5

Dieses Fertighaus von Haas Haus besticht schon von außen durch seine komplexe Gestaltung: Eine Mischung aus moderner und klassischer Architektur, die mit dem ausgefallenen Pool ein harmonisches Bild erzeugt.

Im Inneren des modernen Einfamilienhauses herrschen klare Linien und reduziertes Design. Der offene Koch-, Ess- und Wohnbereich und die großzügigen Fensterflächen sind Ausdruck modernen Lebensstils. Kontraststarke Farben bieten optische Reize. Highlight des modernen Fertighauses ist das offene, signalrote Treppenhaus, das seinen Abschluss unter der großen Dachverglasung findet. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und informieren Sie sich zu den Möglichkeiten des Hausbaus mit Haas Haus.

 

Das offene, signalrote Treppenhaus ist ein Kunstwerk für sich. Vom Erdgeschoss aus kann man nach oben in den Himmel schauen.

Innenansichten

  • Küche im Fertighaus Top Line 130, modernes Einfamilienhaus von Haas Haus
  • Erker im Fertighaus Top Line 130, modernes Einfamilienhaus von Haas Haus
  • Galerie im Fertighaus Top Line 130, modernes Einfamilienhaus von Haas Haus
  • Wohnzimmer im Fertighaus Top Line 130, modernes Einfamilienhaus von Haas Haus
  • Badezimmer im Fertighaus Top Line 130, modernes Einfamilienhaus von Haas Haus

Grundrisse und Fakten

  • Erdgeschoss
    Erdgeschoss
  • Obergeschoss
    Obergeschoss
Hard Facts
Außenmaße: 
12,24 m × 10,24 m
Nettoraumfläche Gesamt: 
187.06 qm
Nettoraumfläche EG: 
106.04 qm
Nettoraumfläche OG: 
81.02 qm
Dachtyp: 
Satteldach
Dachneigung: 
35°
Kniestock: 
80 cm

Finden Sie Ihr Haus – mit dem Haus-Entdecker

100200300

„Die Essecke ist so hell wie ein Atelier. Das ist gut so – ich richte Speisen an wie Kunstwerke.”

Erika Haumer, Haas Haus-Bewohnerin